Zum Hauptinhalt springen

Naturschutzgebiet Waldnaabtal

Oberpfälzer Wald

Naturschutzgebiet Waldnaabtal - Foto: Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat

Überblick

Tourismusregion:
Oberpfälzer Wald
Adresse:
zwischen Falkenberg und Windischeschenbach
Telefon:
09231 / 88 223
Kategorien:
Aktiv
Natur
Kostenlos:
Ja
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
Frühling
Herbst
Sommer
Barrierefreiheit:
Nein
Geeignet für:
Hund
Parkplatz vorhanden:
Ja

Was du im Naturschutzgebiet Waldnaabtal erleben kannst

Bei einer Wanderung durch das Waldnaabtal erwartet dich ein einzigartiges und wildromantisches Naturschutzgebiet, gelegen zwischen Falkenberg und Windischeschenbach. „Bewacht“ wird das Tal von den beiden mächtigen Burgen Falkenberg und Neuhaus. Das Naturschutzgebiet zu finden, ist ganz einfach: Du folgst immer dem Verlauf der Waldnaab, die sich durch die Landschaft schlängelt. Gesäumt wird der Weg von Steinriesen, die sich bis zu 50 m hoch am Ufer auftürmen. Butterfass – so lautet der Name einer dieser mystischen Felsformation. Bei normalem Wasserstand kannst du die Waldnaab an dieser Stelle trockenen Fußes überqueren – bei höheren Pegelständen entstehen reißende Stromschnellen. Perfekt für eine Rast zwischendurch: der Biergarten Blockhütte.

Naturschutzgebiet Waldnaabtal - Foto: Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Naturschutzgebiet Waldnaabtal - Foto: Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Naturschutzgebiet Waldnaabtal - Foto: Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat
Naturschutzgebiet Waldnaabtal - Foto: Oberpfälzer Wald / Thomas Kujat