Zum Hauptinhalt springen

Führung durch das Kommunbrauhaus

Windischeschenbach

Kommunbrauhaus Falkenberg, Foto: Oberpfälzer Wald, Matthias Kunz

Überblick

Tourismusregion:
Oberpfälzer Wald
Adresse:
Braugasse 1, 92670 Windischeschenbach
Öffnungszeiten:
nach Absprache
Telefon:
09681 401240
Kategorien:
Kulinarik
Kultur
Wissen
Kostenlos:
Nein
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
im ganzen Jahr
Barrierefreiheit:
Nein
Geeignet für:
Kinderwagen
ÖPNV:
Bahnhof Windischeschenbach
Parkplatz vorhanden:
Ja

Was du bei einer Führung durchs Kommunbrauhaus erleben kannst

Das Zoigl-Bier ist Kult im Oberpfälzer Wald und gibt es im Original nur hier. Seit über 600 Jahren wird das untergärige, unfiltrierte Bier in fünf Kommunbrauhäusern – Eslarn, Mitterteich, Falkenberg, Neuhaus und Windischeschenbach – gebraut.

Wolltest du schon immer wissen, wie Zoiglbier gebraut wird und wie so ein Kommunbrauhaus von innen aussieht? Und warum Zoiglbier jedes Mal anders schmeckt? Das alles erfährst du bei einer Besichtigung des Kommunbrauhauses mit einem Brauer aus der Gegend. Außerdem darfst du dich auf eine Verkostung des frisch gebrauten Zoigls freuen! Nach der Führung besuchst du eine der nahegelegenen Zoigl-Stuben und es gibt Brotzeit. Hier kommen Bierfans voll auf ihre Kosten.

An die Führung kann ein Abstecher ins wunderschöne Waldnaabtal angeschlossen werden. Nach wenigen Metern zu Fuß kann man auch den Zoigl-Brunnen mit eigens gefertigten Skulpturen bestaunen.

Kommunbrauhaus Neuhaus, Foto: Oberpfälzer Wald, Stefan Gruber
Kommunbrauhaus Neuhaus, Foto: Oberpfälzer Wald, Stefan Gruber