Zum Hauptinhalt springen

Urwelt-Museum Oberfranken

Dinos in Bayreuth

Überblick

Tourismusregion:
Fichtelgebirge
Adresse:
Kanzleistraße 1, 95444 Bayreuth
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr,
im Juli und August auch montags geöffnet
Telefon:
0921 511211
Kategorien:
Wissen
Kostenlos:
Nein
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
im ganzen Jahr
Barrierefreiheit:
Ja
Geeignet für:
Kinderwagen
ÖPNV:
Haltestellen „Stadtkirche“, „Sternplatz“
Parkplatz vorhanden:
Ja

Was du im Urwelt-Museum Oberfranken erleben kannst

Tauch ein in die Welt der Gesteine, Fossilien, Kristalle und Dinos! Im Urwelt-Museum im Herzen Bayreuths kannst du die Erdgeschichte der letzten 500 Millionen Jahre Oberfrankens erforschen und kennen lernen. Neben den häufig wechselnden Präsentationen zu speziellen Themen findest du auch die Dauerausstellungen über die Erdgeschichte, den Dinogarten und den Drachenkeller. Eine Multivisionsshow, Saurierzähne, nachgebaute Eiszeittiere und sogar richtige Saurier sind zu bestaunen – an vielen Stellen ist sogar Anfassen erlaubt!

Riesige Dinos, begehbare Kristalle, Pflanzen aus einem Urweltdschungel und unzählige Tiere wie Fischsaurier, Krokodile, Ammoniten sowie Fische aus einem tropischen Flachmeer warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Ideal für große und kleine Forscherinnen und Forscher!

Heimatreisen, die diese Aktivität beinhalten