Zum Hauptinhalt springen

Baumwipfelpfad Steigerwald

Steigerwald

MERKEN
MERKEN
Baumwipfelpfad Steigerwald, Foto: FrankenTourismus/Thomas Glomm

Überblick

Tourismusregion:
Steigerwald
Adresse:
Baumwipfelpfad Steigerwald, Radstein 2, 96157 Ebrach
Öffnungszeiten:
Vom 30. März bis 31. Oktober von 9 bis 18 Uhr
Vom 1. November bis 29. März von 10 bis 16 Uhr
Einlass bis eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten
Telefon:
09553 989-80102
Kategorien:
Natur
Wissen
Kostenlos:
Nein
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
im ganzen Jahr
Barrierefreiheit:
Ja
Geeignet für:
Kinderwagen
ÖPNV:
von Bamberg mit der Buslinie 991 in ca. 55 Minuten erreichbar
Parkplatz vorhanden:
Ja

Was du beim Baumwipfelpfad erleben kannst

Erlebe den Wald aus einer völlig neuen Perspektive: Der 1.150 Meter lange Baumwipfelpfad ist vorwiegend aus Holz gebaut und verläuft hoch oben in den Baumkronen. Höhepunkt ist der kelchförmige Turm, der dir aus 41 Metern Höhe spektakuläre Ausblicke auf den Steigerwald bietet.

Ergänzt wird das Angebot mit einem Waldspielplatz, Wildtiergehege, Streichelgehege, Kiosk, Restaurant und einem Shop. Hier finden rund ums Jahr auch besondere Veranstaltungen statt wie etwa wie Themenführungen, Pfadyoga, Weinfest, Weihnachtsmarkt oder die monatliche Greifvogelflugschau.

Baumwipfelpfad, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpfad, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpfad Steigerwald, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpfad Steigerwald, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpfad Steigerwald, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpfad Steigerwald, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpad, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl
Baumwipfelpad, Foto: Bayerische Staatsforsten AöR, Martin Hertl

Heimatreisen, die diese Aktivität beinhalten