Zum Hauptinhalt springen

Geschichtsweinberg Iphofen

Fränkisches Weinland

MERKEN
MERKEN
Geschichtsweinberg Iphofen, Foto: Michael Koch

Überblick

Tourismusregion:
Fränkisches Weinland
Adresse:
Weinlage Julius-Echter-Berg Kitzinger Land, 97346 Iphofen
Telefon:
09323 870306
Kategorien:
Aktiv
Natur
Kostenlos:
Ja
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
im ganzen Jahr
Barrierefreiheit:
Nein
Geeignet für:
Hund
ÖPNV:
Bahnhof Iphofen
Parkplatz vorhanden:
Ja

Was du rund um den Geschichtsweinberg Iphofen erleben kannst

Weinbaugeschichte live erleben kannst du rund um den Geschichtsweinberg Iphofen. Der Iphöfer Geschichtsweinberg erweckt die wichtigsten Epochen im fränkischen Weinbau vom späten Mittelalter bis in die 1960er Jahre auf beeindruckende Weise wieder zum Leben. Die drei Weinbergterrassen der Iphöfer Weinlage Julius-Echter-Berg am Schwanberg zeigen dir auf circa 2.000 Quadratmetern, wie die Weinbergflächen im Mittelalter, um 1800 und 1960 ausgesehen haben. Der Geschichtsweinberg ist ein Unikat aus Historie zum Anfassen und angewandtem Artenschutz. Selten gewordene Tier- und Pflanzenarten finden hier gute Lebensbedingungen. Verschiedenste Lebensräume, die früher eng mit dem Weinbau verbunden waren, leben im Geschichtsweinberg wieder auf: Trockenmauern aus Muschelkalk, Weinbergshäuschen, Lesesteinriegel und Streuobstwiese mit einem Baumbestand längst in Vergessenheit geratener Obstsorten.