Zum Hauptinhalt springen

TraumRunde Iphofen

Fränkisches Weinland

MERKEN
MERKEN
Traumrunde Iphofen, Foto: Richard Schober

Überblick

Tourismusregion:
Fränkisches Weinland
Adresse:
Wanderparkplatz Ringsbühl, Birklinger Straße, 97346 Iphofen
Öffnungszeiten:
Mittelwald-Informationspavillon: Mai bis Oktober, Sonntag: 14 bis 16 Uhr
Telefon:
09323 870306
Kategorien:
Aktiv
Kultur
Natur
Kostenlos:
Ja
EntdeckerPass:
Nein
Perfekt im:
im ganzen Jahr
Barrierefreiheit:
Nein
Geeignet für:
Hund
Parkplatz vorhanden:
Ja
Distanz:
12,8 km Weglänge, Rundweg

Was du auf der TraumRunde Iphofen erleben kannst

Die 12,8 Kilometer lange TraumRunde Iphofen führt dich durch das Kulturerbe Mittelwald sowie wundervolle Weinberge und bietet dir herrliche Ausblicke auf eine malerische Landschaft. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Freizeitgelände Ringsbühl. Deine Wanderung beginnt mit einem Aufstieg in der Weinlage „Iphöfer Kalb“, der dich mit einer wunderschönen Aussicht auf die Stadt Iphofen und deren Weinlagen belohnt. Danach biegst du durch eine Baumpforte in den Wald ein und wanderst Richtung „Beckahanseiche“. Du passierst das Naturschutzgebiet Schlossbergsattel und blickst über den Vogelsangberg weit Richtung Süden. Nach einem Aufstieg erreichst du die Ruine Speckfeld, die sich super für eine Rast eignet. Weiter geht es durch den Speckfelder Wald nach Birklingen. Lauschige Waldwege führen dich anschließend bis zum Mittelwald-Informationspavillon. Durchs Wehrbachtal und die Weinberge am Kirchberglein gelangt man zurück zum Ausgangspunkt.